BLACKROLL®-STATION
Der Faszienzirkel

Weg vom Boden - rauf auf die Rolle!

Die innovative Entwicklung der Dr. WOLFF Blackroll®-Station-Produktlinie macht das Faszienrollen deutlich effektiver: Im Stehen, Stütz, Kniestand oder in der Rückenlage.

Vorteile:

• Verbesserte Stabilität in der Bewegungausführung

• Gesteigerte Bewegungsqualität

• Sehr gute »Dosierung« des Rollendrucks
• Hoher Trainingskomfort

Gesund und faszinierend: Das Faszienrollen
Von Wissenschaft und Leistungssportlern entdeckt, hat sich das Training mit der Faszienrolle auch bei Freizeitsportlern und in der Therapie etabliert. Das Training mit der Faszienrolle wirkt in mehrfacher Hinsicht biopositiv. Zu den wichtigen gesundheitsrelevanten Auswirkungen zählen die verbesserte Gleitfähigkeit der Faszien, die funktionelle Optimierung der Kollagenfasern und eine gesteigerte Durchblutung.

Dementsprechend nimmt die Beweglichkeit des Trainierenden deutlich zu. Darüber hinaus kann das Faszienrollen positive Veränderungen bei Rücken- und Gelenkschmerz erzielen und sollte demnach in keinem ganzheitlichen Trainings- oder Therapiekonzept fehlen.

Faszienrollen - auf hohem Niveau!
Ursprünglich wird das Faszienrollen auf dem Boden durchgeführt. Mit dieser Trainingsart sind entscheidende Nachteile vor allem für Anfänger, leistungsschwächere und ältere Personen verbunden. Viele verfügen nicht über eine ausreichende Stützmotorik, die insbesondere beim langsamen Arbeiten mit der Rolle erforderlich ist. Mit der Entwicklung der Blackroll®-Station findet das Faszienrollen jetzt tatsächlich auf einem höheren Level statt: Nicht mehr auf dem Boden sondern in einer Höhe, in der sich die Übungspositionen bequem, sicher und stabil ausführen lassen.

Aus dieser Innovation ergeben sich zahlreiche Vorteile für das sportliche und therapeutische Faszienrollen. Der Trainierende kann sich deutlich besser auf die Übung konzentrieren, die zu trainierenden Muskeln werden wesentlich vorteilhafter erreicht, die Dosierung des Druckes ist optimiert und es ergeben sich neue, bisher nicht bekannte Übungsvarianten.




BLACKROLL®-STATION
Der Faszienzirkel


Faszienrollen in Perfektion
So komfortabel und wirkungsvoll erlebt man heute das Faszienrollen: Jetzt werden die verschiedenen Modelle der Blackroll® individuell justierbar auf die richtige Trainingshöhe gebracht. Vier innovative Geräte bieten das einzigartige Trainingsangebot für alle wichtigen Muskelbereiche, wie Rücken (HWS, BWS, LWS), Arme, Beine und Gesäß.

Erste Hilfe bei Rückenschmerz:
Die Schmerzpunkt-Selbstmassage für Rücken und Gelenke

Die aktuelle Wissenschaft lehrt: unsere Faszien sind mit zahlreichen und unterschiedlichen Rezeptoren wie auch Schmerzrezeptoren ausgestattet. Diese werden u. a. bei Verspannungen, Rücken- und Gelenkschmerz aktiv. Vermitteln Sie Ihren Kunden im Dr. WOLFF Faszienzirkel die »faszinierende« Wirkung der Schmerzpunkt-Selbstmassage für Rücken und Gelenke: einfach und effizient.

Faszienrollen im Sport: Turbo für mehr Beweglichkeit und schnelles Relaxieren
Neben dem therapeutischen Anwendungsbereich erzielt das Faszienrollen erstaunliche Ergebnisse beim Beweglichkeitstraining und in der Erholungsphase nach intensivem Training. Daher wird das Faszienrollen mit gezieltem Beweglichkeitstraining kombiniert und führt zu deutlich verbesserter Flexibilität. Nach dem Training sorgt der Faszienzirkel für schnelle Erholung uncl Entspannung.


Zum Video



BLACKROLL®-STATION
VARIO 412


Perfektion in Design und Variabilität
Mit der Blackroll®-Station VARIO wird das Faszienrollen in einer einzigartigen neuen Form zelebriert. Die Kombination aus ergonomischem Designhandlauf, weiteren zusätzlichen Griffen und der höhenverstellbaren Faszienrolle ergibt ein Übungsangebot, das es in dieser Effizienz bisher nicht gab: Foam Rolling 2.0.!

Das Repertoire wird entscheidend erweitert durch die Möglichkeiten für das Mobilisations-, Stabilisations- und Krafttraining. Über 50 Übungen für unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bieten ein abwechslungsreiches Training.

Vorteile

  • höhenverstellbare Blackroll®-Einheit
  • einfach und schnell austauschbare Blackroll®-Einheit, z. B. von »weich« auf »hart«
  • Bodenstecksystern für Fußsicherung
  • unterschiedliche Griff- und Stützpositionen

Aufstellmaß: B 118 x L 74 x H 103 cm

FASZIENROLLEN
STABILISIEREN
MOBILISIEREN


BLACKROLL®-STATION
LAT & ARM


Zielgerichtetes Faszienrollen mit breiter Rolle im aufrechten Stand für Latissimus, Unterarmflexoren und -extensoren, Trizeps, Bizeps, Deltoideus.

Zur Vorbeugung von Verspannungen durch Bildschirmarbeit, »Tennisarm«, etc.

Vorteile

  • sehr gute Stand- und Ausgangsposition für das Faszienrolien der Arme und des Latissimus
  • intensive Arıwendungsmöglichkeit für die Unterarmmuskuiatur
  • hohe Spezialisierung »Prävention bei Bildschirmarbeitsplatz«

Aufstellmaß: B 120 x T 150 x H 190 cm


BLACKROLL®-STATION
BACK & NECK


Einzigartig und von Dr. WOLFF weiterentwickelt:
Blackroll® Duoball und Blackroll® Ball werden jetzt höhenverstellbar und drehbar gelagert.

Ideal für punktgenaue Schmerzpunkt-Selbstmassage des Rückens im Bereich der HWS, BWS und LWS.

Zur Vorbeugung von Verspannungen durch Bildschirmarbeit, »Tennisarm«, etc.

Vorteile

  • perfekt für die individuelle Positionierung des Blackroll®
  • Duoball oder Blackroll® Ball
  • exakte Steuerung der Intensität bei der Schmerzpunkt-Selbstmassage durch aufrechte Standhaltung
  • Differenzierung der Intensität durch unterschiedliche Größe von Blackroll® Duoball oder Ball
  • Stärkung Ihrer Marktpositionierung als Rückenexperte

Aufstellmaß: B 120 x T 150 x H 190 cm


BLACKROLL®-STATION
LEG


Sie haben die Wahl: Sicher im Stütz dank ergonomischer Handgriffe oder im Ellenbogen-Stütz auf weichem Polster.

Beides sichert ein millimetergenaues Faszienrollen der vorderen Oberschenkel und des Tibialis – ob schnell oder genussvoll langsam, einbeinig oder beidbeinig.

Vorteile

  • sehr leichtes einbeiniges Faszienrollen für ältere Menschen und Leistungschwache
  • variables Bearbeiten der vorderen und seitlichen Oberschenkelmuskulatur
  • minimale Anforderung an die Stützmotorik

Aufstellmaß: B 80 x T 150 x H 60 cm


Wussten Sie schon … ?
im Rückenkompetenz-Zentrum sind die wichtigsten Module der spezialisierten Dr. WOLFF-Konzepte in einem einzigen Programm vereinigt –> mehr erfahren
Dr. WOLFF Sports & Prevention GmbH
Postfach 2767 · 59717 Arnsberg · Germany · Tel. +49 2932 47574-0 · Fax -44 · info@dr-wolff.de · www.dr-wolff.de